Qualität aus Oberfranken

Seit 1922 entwickelt WEBER Maschinentechnologien zum optimalen Oberflächen-Finish. Das modular aufgebaute Maschinenkonzept wird dabei individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.  Egal ob entgraten, verrunden oder ein homogener Oberflächenschliff die WEBER Maschinen bieten Ihnen maximale Felxibilität.

Entgratmaschinen für Metall

Weber TTSC

Klein aber Fein kompakt und platzsparend Entgraten & Schleifen. Die Baureihe TTSC ist die kompakteste unter den Weber Schleifmaschinen, ausgestattet mit variabler Arbeitshöhe.

  • Entgraten & Kantenbrechen
  • Entzundern
  • Oberflächenschliff

Arbeitsbreite: 600 |1100 |1350
Konfiguration: 1 bis 3 Stationen
Werkstückdicke: 0,8 mm bis 100 mm


 

Weber PT-Compact

Kompakt mit hoher Durchsatzleistung bietet die PT kompakt Baureihe ausgereifte WEBER Schleiftechnologie als standardisiertes Paket.

  • Entgraten & Kantenbrechen
  • Entzundern
  • Kanten Verrunden
  • Oberflächenschliff

Arbeitsbreite: 1100 |1350
Konfiguration: 1 bis 2 Stationen
Werkstückdicke: 0,3 mm bis 100 mm


 

Weber PT

Die PT Baureihe bietet maximale Flexibilität bei geringem Platzbedarf. Mit bis zu fünf Bearbeitungsstationen kann die Maschine ideal an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Egal ob Linieneinbindung, beidseitige Bearbeitung oder ein spezieller Oberflächenschliff, die PT ist bei gleichbleibender Arbeitshöhe allen Aufgaben gewappnet.

  • Entgraten & Kantenbrechen
  • Entzundern
  • Kanten Verrunden
  • Oberflächenschliff
  • Beidseitige Bearbeitung

Arbeitsbreite: 1100 |1350|1600
Konfiguration: 1 bis 5 Stationen
Werkstückdicke: 0,3 mm bis 100 mm


 

Mögliche Bearbeitungsstationen für Weber Entgratmaschinen

Endlos-Schleifband zum Entgraten und Oberflächenschliff

Die Breitbandstation kann entweder zum Entgraten oder für den Oberflächenschliff eingesetzt werden. Beim Entgraten wird der Oberflächengrat und die Spritzer vom Bauteil entfernt. Der dabei entstehende Sekundärgrat kann anschließend über eine Station zum Kantenverrunden entfernt werden. In der Summe erhalten Sie ein perfekt entgratetes Bauteil. Beim Oberflächenschliff wird über ein feineres Schleifband oder einen Scotch Vlies das gewünschte Ergebnis auf das Bauteil aufgebracht. Dank der oszillationsfreien Bandsteuerung ist der Schliff auch bei größeren Bauteilen gleichmäßig.


 

Kantenbearbeitung - Planetenkopf mit Tellerbürste

Über den Planentenkopf mit Tellerbürste werden die Bauteilkanten allseitig homogen bearbeitet und verrundet. Je nach Bearbeitungsdauer entsteht so eine sauber scharfkantig oder stark verrundete Kante.  Die Büsten arbeiten äußerst effizient und mit einem sehr hohen Abtrag. Der Planetenkopf eignet sich somit bestens zum verrunden von allen Laser-, Stanz- und Brennteilen ab 1mm dicke.  Über den Quick-Verschluss ist der Werkzeugwechsel in Minuten möglich.


 

Kantenbearbeitung - Multirotationsbürste mit Entgratwalze

Die Multirotationsbürste (MRB) mit Entgratwalze arbeitet über die Zentrifugalkraft der Drehbewegung. Die Lamellen der Entgratwalzen bearbeiten über die Drehbewegung alle Bauteilkanten homogen und gleichmäßig. Der Abtrag ist etwas geringer als bei einem System mit Tellerbürste reicht für den normalen Entgratprozess aber vollkommen aus.  Der große Vorteil liegt in der Bearbeitung dünner Bleche kleiner 1mm und in Stanzteilen mit Durchzügen.


 

Weber Maschinenkonzepte - Baukastenprinzip

Die Weber Entgratmaschinen können mit unterschiedlichen Bearbeitungsstationen individuell zusammengestellt werden. Somit haben wir immer die passende Lösung für Ihre Anwendung. Wie Sie die Maschine schlussendlich zusammenstellen bleibt Ihnen überlassen. Im Folgenden einige Beispiele für gängige Maschinenkonzepte.


 

Entgratmaschine für Brennschnittteile

Weber beidseitiges Entgraten von Autogenteilen und Plasmateilen

Gerade Brennschnittteile stellen Entgratmaschinen aufgrund der großen Grat und Schlacke Bildung vor enorme Herausforderungen. Mit den Weber Entgratmaschinen für Brennschnittteile kann zunächst die Schlacke abgeschlagen, der Grat entfernt und gleichzeitig die Kante verrundet werden. Zwei hintereinander geschaltete Maschinen erlauben gerade bei schweren Bauteile eine beidseitige Bearbeitung ohne das Bauteil zu drehen.

  • Schlacke entfernen
  • Grat entfernen
  • Kanten verrunden
  • Beidseitige Bearbeitung ohne drehen der Teile

Arbeitsbreite: 1100 |1350 |1600 mm
Konfiguration: 1 bis 6 Stationen
Werkstückdicke: 1 mm bis 140 mm


 

Weber Qualität - Starke Kantenverrundung und ein exzellentes Oberflächenfinish

Eine starke Kantenverrundung der Laserteile oder Plasmateile hat viele Vorteile. Nicht nur die Schnittgefahr ist geringer sondern gerade bei lackierten Bauteile wird die Lackhaftung deutlich erhöht. Somit werden die Bauteile deutlich länger vor Korrosion geschützt. Dank der aggressiven Weber Technologien ist es möglich Bauteile in Anlehnung an DIN EN 1090 bis zu einem Radius von 2 mm zu verrunden.


 

Nassentgratmaschinen

Weber NLC

Die Baureihe NLC ist die WEBER Metallschleifmaschine mit Nass-Schleiftechnik. Für spezielle Materialarten, bei übermäßiger Materialerwärmung und zum Bearbeiten von stark öligen Blechen: Der Nassschliff der NLC macht Entgraten, Verrunden, Entzundern und Oberflächenschleifen einfach und sicher.

  • Entgraten & Kantenbrechen
  • Kanten Verrunden
  • Oberflächenschliff

Arbeitsbreite: 600 | 1100 |1350 |1600
Konfiguration: 1 bis 5 Stationen
Werkstückdicke: 0,8 mm bis 120 mm


 

Entgratmaschinen Made in Germany

Weber mit Sitz im Oberfränkischen Kronach entwickelt und produziert alle Maschinen im eigenen Haus. Und dass mit einer Tiefenfertigung die Ihres gleichen sucht. Das Ergebnis sind langlebige Entgratmaschinen mit Tradition Made in Germany.